Pressearchiv

Zumtobel Group Mitarbeiter unterstützen Vorarlberger Kinderdorf in vorweihnachtlicher Aktion
20.12.2018
  • Mitarbeiter unterstützen das Vorarlberger Kinderdorf
  • 122 Weihnachtsgeschenke gespendet
  • Alle Standorte der Zumtobel Group in Dornbirn beteiligt

Dornbirn, Österreich – Die Weihnachtsbäume mit den selbst gestalteten Wunschkarten der Kinder aus dem Vorarlberger Kinderdorf sind bei der Zumtobel Group mittlerweile fester Bestandteil der vorweihnachtlichen Zeit. Bereits das vierte Jahr in Folge haben sich zahlreiche Mitarbeiter an der Aktion zugunsten des Vorarlberger Kinderdorfs beteiligt und Weihnachtsgeschenke gespendet. Die freiwillige Aktion wurde von Mitarbeitern der Zumtobel Group organisiert und umgesetzt.

Eigens dafür aufgestellte Weihnachtsbäume an allen Standorten der Zumtobel Group in Dornbirn wurden mit den Wunschzetteln der Kinder behangen und waren in den letzten drei Wochen Mittelpunkt des Geschehens. Die Mitarbeiter konnten eine Wunschkarte abnehmen und im Gegenzug dafür das verpackte Geschenk unter den Baum legen.

Die kleinen Herzenswünsche der Kinder, die es zu erfüllen galt, waren sehr unterschiedlich und reichten von zehn Tafeln Schokolade, Playmobil, einem Malbuch mit Buntstiften über Bluetooth Kopfhörer bis hin zu Hausschuhen.

„In Summe sind 122 wunderhübsch gestaltete Wunschkarten der Kinder bei uns eingegangen, von denen die meisten innerhalb weniger Tage vergriffen waren. Wir haben diese Aktion vor vier Jahren ins Leben gerufen und es ist für mich jedes Jahr aufs Neue überwältigend, mit welcher Freude sich die Kolleginnen und Kollegen daran beteiligen und sich dafür begeistern, den Kindern und Jugendlichen einen Weihnachtswunsch zu erfüllen“, sagt Ines Waltersdorfer aus dem Initiatoren-Team der Spendenaktion.

Die vielen Päckchen wurden gestern an das Betreuerteam des Vorarlberger Kinderdorfs übergeben, damit sie rechtzeitig an Heilig Abend unter dem Weihnachtsbaum liegen werden.

„Wenn das Christkind unterwegs ist, dann ist das etwas Außergewöhnliches im Alltag. Das Leuchten von Weihnachten wirft seine Strahlen in die Adventszeit. Die liebevolle Form, mit der die MitarbeiterInnen der Zumtobel Group die Kinder überraschen, ist ebenfalls Außergewöhnlich. Einen Wunschzettel zu schreiben, der dann geheimnisvoll verschwindet und am Heiligen Abend als sehr persönlich verpacktes Päckchen des Christkindes unter dem Baum liegt, das ist für die Kinder ein kostbares Geschenk. Dafür möchten wir uns bei den „Christkindern“ herzlich bedanken“, sagen Verena Dörler und Sylvia Steinhauser vom Vorarlberger Kinderdorf.


Pressekontakt
Marina Konrad-Märk
Head of Corporate Communications
Tel. +43 (0) 5572 509-575
marina.konrad-maerk@zumtobelgroup.com




Artikel teilen




Downloads

Die Wunschzettel der Kinder an einem der Weihnachtsbäume.
Die Wunschzettel der Kinder an einem der Weihnachtsbäume.
Mitarbeiter der Zumtobel Group samt Vorstand übergeben die Geschenke an Verena Dörler (ganz rechts) und Sylvia Steinhauser (Vierte von rechts) vom Vorarlberger Kinderdorf.
Mitarbeiter der Zumtobel Group samt Vorstand übergeben die Geschenke an Verena Dörler (ganz rechts) und Sylvia Steinhauser (Vierte von rechts) vom Vorarlberger Kinderdorf.
schließen
weiter
|
zurück
Zur Download-Liste hinzufügen