Geschichte

Vom Familienunternehmen zum Global Player
Die Entwicklung der heutigen Zumtobel Gruppe geht auf die im Jahr 1950 gegründete „Elektrogeräte und Kunstharzpresswerk W. Zumtobel KG“ mit Sitz in Dornbirn / Vorarlberg zurück. Über 50 Jahre konnte die Familie Zumtobel das Geschäft vor allem im deutschsprachigen Raum durch organisches Wachstum und kleinere Akquisitionen kontinuierlich ausweiten. Nach Gründer Dr. Walter Zumtobel führten die beiden Söhne Jürg und Fritz Zumtobel das Unternehmen.


Zumtobel Gründerjahre
Schon frühzeitig richtete Zumtobel seine Organisation auf die Bedürfnisse eines profitabel wachsenden Unternehmens aus.
Neuausrichtung und Expansion
1991 folgte die Neuorganisation der beiden Geschäftsbereiche – Leuchten und Lichtkomponenten – in eigenständige Teilkonzerne.
Die Zumtobel Gruppe seit 2000
Das neue Jahrtausend bringt 2006 den Börsengang.

Video

Meilensteine der Unternehmens-geschichte, 2012 © Zumtobel Group AG

Geschichte Thorn

Der gebürtige Österreicher Jules Thorn gründet das Unternehmen im Jahre 1928 . . .

Vom Lagerfeuer zur LED

Die Geschichte des Kunstlichts beginnt vor einer halben Million Jahren . . .
schließen
weiter
|
zurück
Zur Download-Liste hinzufügen