Vorstand

Alfred Felder - Chief Operating Officer (COO)
Alfred_Felder_Detailseite
Alfred Felder
Alfred Felder
„Im Rahmen der Globalisierung müssen wir uns als Zumtobel Group auf herausfordernde Märkte einstellen. Ein wettbewerbsfähiges weltweites Produktionsnetzwerk ist dabei entscheidend. Wir setzen die Werke mit ihren regionalen und technologischen Stärken optimal ein, um unseren Kunden hochwettbewerbsfähige Produkte auf allen Kontinenten zu lokalen Rahmenbedingungen anbieten zu können. Dabei liegt unser Fokus auf der weiteren Effizienzsteigerung der Werke und auch auf der ständigen Optimierung unserer globalen Lieferkette.

Damit stellen wir maximale Qualität und Verlässlichkeit für unsere Kunden sicher.“

Alfred Felder übernahm mit Wirkung zum 01.04.2016 die Funktion des Chief Operating Officer (COO) und wurde bis 30.04.2019 bestellt.

Alfred Felder, Jahrgang 1963, ist seit November 2012 als Geschäftsführer der Komponententochter Tridonic für die Zumtobel Group tätig. Der promovierte Elektrotechniker, geboren und aufgewachsen in Südtirol, war zuvor in verschiedensten Fach- und Führungsfunktionen für den Siemenskonzern sowie dessen damalige Lichtsparte Osram tätig. Im Rahmen seiner Karriere verbrachte er mehrjährige Auslandseinsätze in Japan, den USA und in China.

Download

Fotos

Portraits von Alfred Felder finden Sie im Download Center:
schließen
weiter
|
zurück
Zur Download-Liste hinzufügen