Archiv News Nachhaltigkeit

Thorn unter Finalisten für schwedischen Energie-Preis
12.09.2013
Thorn Lighting in Landskrona ist 2013 unter den Finalisten für den E-Prize. Thorn wurde bereits im Jahr zuvor nominiert, schaffte es jedoch nicht ins Finale. Die diesjährige Nominierung zeigt somit die Fortschritte, die im letzten Jahr gemacht wurden.

„Der Schlüssel zu unserem Erfolg, den auch die Jury honoriert, ist die Leidenschaft von Thorn Landskrona für Energieeinsparungen. Auf Initiative und durch das kontinuierliche Engagement von Facility Manager Lars-Goran Andersson in Bezug auf Verbesserungen im Umwelt- und Energiebereich für den Standort Landskrona ergaben sich bereits wesentliche Einsparungen“, so Patrik Kallaker, Operation Director Landskrona.

Der Preis für Energieeffizienz wird bereits zum fünften Mal von dem schwedischen Wirtschaftsmagazin „Veckans Affärer“ und dem Energieanbieter E-ON ausgeschrieben. Jedes Jahr werden Unternehmen ausgezeichnet, die besonderen Wert auf ihre Energieeffizienz legen und so einen wichtigen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit in Schweden leisten. Die Bekanntgabe der Gewinner sowie die Preisverleihung finden Anfang Oktober in Stockholm statt.




Artikel teilen