Qualitätsmanagement

NH_2013_Qualität_Text
Qualität und Sicherheit
Die Zumtobel Group hat sich höchsten Qualitätsansprüchen verpflichtet. Qualität beinhaltet nicht nur eine fehlerfreie Produktion, sondern darüber hinaus einheitliche Prozess- und Servicequalität in allen Unternehmensbereichen weltweit. Der Anspruch ist, dem Kunden das gewünschte Produkt mit den benötigten Funktionen zum richtigen Zeitpunkt zu liefern, inklusive aller Serviceleistungen. Gleichzeitig erwartet die Zumtobel Group diesen Qualitätsanspruch auch von ihren Zulieferern.

Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung verfolgen alle Marken das Ziel, redundante Prozesse zu vermeiden, Abfall und Ausschuss durch Fehlproduktion zu reduzieren, unnötige Transporte zu verhindern und damit Ressourcen zu schonen. Das minimiert externe und interne Kosten und gleichzeitig die Belastungen für die Umwelt.

Die Marken verwenden vielfältige Methoden und Kontrollmaßnahmen, um die Qualität in den Prozessen und der Produkte kontinuierlich zu verbessern. Im Mittelpunkt stehen hierbei das Total Quality Management (TQM: siehe Glossar) und Lean Six Sigma (LSS: sieheĀ Glossar).

Da die Qualität eines Produktes grundsätzlich durch die Anforderungen und die Wahrnehmung des Kunden festgelegt wird, begreift die Zumtobel Group Reklamationen als Chance, die Produktqualität weiter zu erhöhen.

Die Unternehmenspolitik der Zumtobel Group umfasst die Qualitäts-, Umwelt- und Energiepolitik.

Download

schließen
weiter
|
zurück
Zur Download-Liste hinzufügen